Die Protoi "NWO - Neue Welt Ordnung"

User avatar
Δύναμις
Posts: 2024
Joined: 04 Dec 2012 23:07

Die Protoi "NWO - Neue Welt Ordnung"

Unread postby Δύναμις » 03 Jan 2017 17:41

Original von Dynamis, übersetzt von KCG.

Haftungsausschluss: Das Nachfolgende sind die, durch die Arbeit der Protoi, zu erwartenden Ergebnisse der energetischen Veränderungen! Es besteht keine Verbindung zu irgendwelchen 3D-Ressourcen / Reserven.

Ich gehe nicht in technische Details aus zwei Gründen: a) Mangel an Wissen b) Sicherheitsaspekte.

Wir haben viele Male über das Leben und die Umstände auf der Erde gesprochen. Wir alle haben es satt, wie die Dinge funktionieren (oder eher dass sie nicht funktionieren) und wir alle freuen uns auf wahre Veränderung. Wir brauchen keine Versprechungen, um weiterzumachen. Wir brauchen einen Plan. Der Plan wurde vor über einem Jahr erstellt und verändert sich ständig durch neue Situationen. Es ist ein gut durchdachter, perfekt dynamischer Plan mit endlosen Details und Möglichkeiten. Dennoch gibt es einige unveränderliche Parameter; sie definieren das Ziel => die neue Welt.

Das Leitprinzip sind immer die 5 Lichtregeln!

Image

So sieht die Welt (langfristig) in der Zukunft aus:

Keine Dunklen,
Keine Atomwaffen oder Waffen überhaupt,
Keine Religionen,
Keine Regierungen (Protoi regieren nicht, sie verwalten nur wo und wenn nötig)
Keine Staatsgrenzen,
Keine Kämpfe um Grenzen,
Keine Banken,
Kein Geld,
Keine Pharmaindustrie,
Keine Arbeiter-Versklavung,
Keine Umweltverschmutzung.


So werden die Menschen leben:

In Frieden und Freiheit, geschützt durch die Protoi.
An einem eigenen Platz ihrer Wahl, der ihnen gehört, völlig kostenfrei, solange sie auf der Erde leben. Beschließen sie, diesen Platz zu verlassen, kann ihr Besitztum frei an jemand anderen übergeben werden, nicht zwingend an die eigenen Kinder, sofern sie welche haben. Es gibt kein Erbe.
Keine Macht über andere. Keine Anhäufung von Reichtum. Jeder kann alles Notwendige erhalten und sogar mehr, entsprechend seinen Bedürfnissen und Geschmack.
Alles was gebraucht wird, wird durch die Protoi und das neue Gesellschaftssystem zur Verfügung gestellt.
Es gibt unbegrenzt Energie (Nahrung, Wasser, Elektrizität, Öl etc.) und kostenlose Gesundheitsversorgung.
Keine Versklavung durch Arbeit aber auch keinen zusätzlichen Vorteil für Arbeit. Um der Gesellschaft zu helfen, sollte Arbeit selbstverständlich sein.

Ich hoffe, dass euch die Protoi Neue -Welt-Ordnung gefällt!
Dies sind nur einige Parameter. Wir haben bereits viele mehr vereinbart, aber ich belasse es bei diesen jetzt. Ich freue mich auf euer feedback hierzu.
User avatar
Nούφαρο
Posts: 207
Joined: 07 Sep 2016 20:01
Location: Germany

Re: Die Protoi "NWO - Neue Welt Ordnung"

Unread postby Nούφαρο » 07 Jan 2017 18:03

wie jetzt? keine sklaven mehr??? :shock: gar keine????
das stand im kleingedruckten oder?....
User avatar
Δύναμις
Posts: 2024
Joined: 04 Dec 2012 23:07

Re: Die Protoi "NWO - Neue Welt Ordnung"

Unread postby Δύναμις » 07 Jan 2017 18:11

Nούφαρο wrote:wie jetzt? keine sklaven mehr??? :shock: gar keine????
das stand im kleingedruckten oder?....


Doch, doch, keine Sorge! Wir werden weiterhin Sklaven halten, allerdings auf freiwilliger Basis. Ich darf mit Dir rechnen? :happy-smileyflower:

Mir fehlen noch ein paar Leute, die mir unliebsame Arbeiten im Haushalt abnehmen :laughing-rolling: :laughing-rolling: :laughing-rolling:
User avatar
Nούφαρο
Posts: 207
Joined: 07 Sep 2016 20:01
Location: Germany

Re: Die Protoi "NWO - Neue Welt Ordnung"

Unread postby Nούφαρο » 07 Jan 2017 18:14

hm....ich glaub wir müssen neu verhandeln...gibts in meinem Vertrag ne salvatorische Klausel? So war das aber nicht gedacht... :text-lol:

Return to “Projekte für die Zukunft”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest