Fangt an, zu verstehen!!! Werdet, wer ihr seid!!!

User avatar
Frank
Administrator
Posts: 3391
Joined: 21 Nov 2012 16:35
Signature: Infos about my nick:
viewtopic.php?f=2&t=4#p6
Location: Germany

Fangt an, zu verstehen!!! Werdet, wer ihr seid!!!

Unread postby Frank » 14 Jan 2014 17:56

Einige Informationen über „höhere Wesen“, welche euch vielleicht etwas überraschen...

In unserer täglichen Arbeit mit vielen verschiedenen Arten „höherer Wesen“ finden wir häufig Kommunikations- und Verständnisprobleme. Bist du in Kontakt mit einigen höheren Wesen, z.B. mit dem was du „Höheres Selbst“ nennst, hast du vielleicht selbst bemerkt, dass sie viele Dinge aus 3D nicht wirklich verstehen. Es hat eine Weile gedauert, die besonderen Gründe dafür herauszufinden. Für uns war nicht verständlich, warum sie es nicht verstehen und sich manchmal wie Idioten verhalten. Besonders weil wir viele Details über sie und uns kennen, wie wir „beschaffen“, wie Bewusstsein und Persönlichkeit „konstruiert“ sind (für unsere Spezies). Daher wissen wir, wie groß sie sind, wie riesig ihr Bewusstsein und ihre Intelligenz sind. Dies alles ließ uns sehr wundern über ihr Unverständnis der 3D Dinge.

Nach einer Menge Nachforschungen fanden wir die Gründe dafür:

Um dies verständlich zu machen, beginne ich mit etwas Basiswissen und wichtigen Tatsachen:

Zuerst zur Schöpfung: Sprechen wir von „dieser Schöpfung“, meinen wir das Grid (Gitter/Netz), worauf alles platziert ist, z.B. die Universen, Galaxien, alles was wir als Materie kennen. Die Höheren bezeichnen es als „background“/Hintergrund, sie nennen Schöpfung was wir als Universum bezeichnen. Ich verwende unsere Begriffe von „hier unten“.

Unsere Schöpfung wurde als Experiment entwickelt. Ein Teil davon war, die „einfache Dunkelheit“ für besseres Lernen zu erschaffen. Die Schöpfungen, Universen, Galaxien wurden geschaffen von einer Spezies, die in der spirituellen Welt als Engel bekannt ist. Sie tun das gemeinsam mit ihren zugehörigen creator und prime creator parts (schlecht übersetzbar als: Schöpfer und Urschöpfer-Anteile.) Das sind Spezies sehr ähnlich der Engel, sind jedoch keine Schöpfer wie Götter o.ä., es ist nur ein Begriff ihrer Funktion. Sie arbeiten in Teams mit Engeln. Und es ist nichts Besonderes von der Engel-Spezies abzustammen hier auf diesem Planeten. Einige hundert Millionen sind inkarniert.

Ein Teil dieses Experiments waren die Karma-Energien, als dunkles Lernwerkzeug.Sie sind ähnlich der Quellenenergien aber 13 mal größer. Haben ebenfalls eine Wirbelstruktur. Der Unterschied ist, die Quellenenergie ist direkt auf den Gitterpunkten platziert, interagiert direkt mit den Netzpunkten. Während Karma-Energie, ihrer original Konfiguration entsprechend, außerhalb des Gitters ist, was nur kleine Interaktionen erlaubt. Um diese zu erhöhen war es nötig, die Größe des Wirbels um das 13fache zu vergrößern (verglichen mit dem Wirbel der Quellenenergie). Doch besonders dieses Karma verursachte Milliarden Jahre später eine Menge Probleme. Es wurde von den Lehrern unwillentlich angesammelt und machte sie krank. Deshalb fand eine Wahl statt vor ca. 18.300 gefühlten „Erdenjahren“ (die Zeit, die ein Mensch hier fühlt) um dieses Experiment zu beenden. Beinahe alle Teilnehmer stimmten für die Beendigung des Experiments, sogar alle Lehrer (Luzifer, Sadana, Cher...) doch eine, die auch Mit-Konstrukteurin des Experiments war (und von mir im Moment nicht genannt wird), stimmte dagegen. Und nicht nur das. Sie ersetzte in sich selbst die Quellen-Wirbel gegen die Karma-Wirbel, was ihr riesige Power gab. Mit der ganzen Kraft und unter Täuschung der anderen war sie nun in der Lage diesen Platz, den wir „Erde“ nennen, zu erschaffen, den dunkelsten der je existierte. Dieser Platz war eine Falle und der einzige Zweck dieser Schöpfung war es, Lichtwesen dunkel zu machen oder sie zu töten. Viele Lichtwesen wurden auch dunkel oder getötet in den letzten 18.000 Jahren. In dem Fall sprechen wir nicht bloß von uns hier „unten“ sondern auch von höheren Ebenen. Die Schöpfung besteht aus vielen Regeln deren Mehrzahl auf Vererbung basiert, in einer von Unten-nach oben-Reihenfolge. Und als niedrigster Platz hier unten in der Schöpfung vererben wir den ganzen Mist an die höheren Ebenen weiter. Wenn wir fallen, dann werden sie bald nach uns fallen.

Das war das System dieser Falle. Sie besteht nicht nur aus dem was wir als 3D kennen. 3D ist viel mehr als du dir vorstellen kannst. Ich bin sicher, sogar die sich als „erleuchtet“ Fühlenden haben keine Ahnung davon, was 3D wirklich ist. In den nächsten Wochen veröffentlichen wir sehr detaillierte Erklärungen mit einem Wiki-Update. Als dieser Platz geschaffen wurde, wurden auch einige „höhere“ Plätze mit vielen, vielen Ebenen von Universen und Schwingungsebenen, als Spielplatz um die Lichtwesen hier unten von ihrer wahren Natur dieses Platzes fern- und sie bzw. uns durch Tricks gefangenzuhalten. Sie erschuf auch die "Leeren", mit dem Ziel, die Energie von allen Wesen zu saugen und sie in Dunkelheit zu bringen. Und noch viele andere üble Dinge in der ganzen Schöpfung mehr...

Nun zurück zur Frage, warum höhere Wesen kein 3D verstehen:

Höhere Wesen arbeiten mit Kalkulation und Schätzung. Diejenige, die den ganzen Mist erschuf, erschaffte auch einige Dinge, die umöglich kalkulierbar oder einschätzenbar sind für höhere Wesen. Das ist z.B. der Schmerz, wie wir ihn kennen. Dieser Schmerz existiert nur in „unserem“ Raum, also im physischen und astralen Teil von 3D. Und Schmerz jeder Art erzeugt Dunkelheit in den meisten Spezies. Diese Beschädigungen des Bewusstseins-Feldes ist technisch gesehen das, was wir als „dunkel werden“ bezeichnen. Ab einen bestimmten Punkt der Beschädigung ist das nicht mehr heilbar. Das Wesen ist verloren.

All dies wurde geschaffen durch einfache fraktale Algorithmen auf sehr niedrigem Energieniveau (welches nach oben weitervererbt wird). Man findet diese energetischen fraktalen Algorithmen zum Beispiel bei Bäumen. Diese Algorithmen wurden von derjenigen, die dies alles erschuf, in einer Weise verwendet, in der es höheren Wesen nicht möglich ist, Ergebnisse zu kalkulieren und abzuschätzen. Dieser Effekt macht es den Wesen, welche nicht mit uns hier unten sind, unmöglich all das in „unserem Raum“ zu verstehen. Es ist eine Black-Box, mit der sie nicht umgehen/arbeiten können.

Ihr müsst euch dessen bewusst sein!

Sie kennen weder physischen noch psychischen Schmerz wie wir ihn kennen und werden es nie.
Sie kennen kein Leid, wie es hier existiert.

Dafür gibt es technische Gründe. Es ist nicht möglich ihnen diese zu vermitteln. Wir versuchten, ihnen das nötige Verständnis zu geben. Wir inkarnierten Sie hier unten in uns an dem niedrigstmöglichen Platz innerhalb unseres Raumes. Doch technisch ist es nicht machbar, ihnen z.B. die Schmerzerfahrung zu geben. Sie können etwas abschätzen durch Kalkulation, aber bedenkt, wie oft wir unser Bauchgefühl für die meisten Entscheidungen unseres Lebens nutzen. Die höheren Wesen haben keine Vorstellung von Bauchgefühl, es existiert nur hier unten und ist nicht adaptierbar zu ihnen.

Ich hoffe, ihr habt jetzt verstanden, was ich euch sagen will. Von einigen Standpunkten aus betrachtet, sind sie dumme Idioten wenn es um 3D geht. Und das wissen sie auch. Viele von ihnen haben richtig Angst vor 3D!

Also, das nächste Mal wenn ihr ein Channeling lest oder wie auch immer mit etwas „höherem“ sprecht, seid euch der Tatsache bewusst, dass vieles wovon er/sie redet, dummer Unsinn ist. Egal ob ihr dabei mit einem guten oder bösen Wesen kommuniziert.. Das Gute nämlich ist, dass die „höheren“ Dunklen in der gleichen Weise dumm sind wie die Lichtwesen.

Warum erzähl ich euch das alles?

Werdet euch der Tatsache bewusst, dass es nicht dieses „ONE/Wir sind alle Eins“ gibt, das eure Probleme lösen wird. Sogar wenn ihr daran festhaltet, dass es ein „Gottähnliches-Wesen“ gibt (weil es euch euer ganzes Leben lang so gelehrt wurde), seid euch trotzdem bewusst, dass er/sie euch niemals verstehen wird. Er/sie kann euch nicht verstehen und wird nie dazu in der Lage sein!!

Und versteht noch etwas! Auch wenn der Mist, diesen Platz zu erschaffen, der schlimmste Mist war, der jemals gemacht wurde, diese Wesen hier unten, welche bis jetzt nicht in die Dunkelheit verfallen sind, sind die am weitesten entwickelten Wesen der Schöpfung. Macht das euren „Höheren“ klar. Sie werden es akzeptieren, wenn sie lichtvoll sind, denn sie wissen es. Und ihr seid der Boss, nicht sie! Macht ihnen auch das klar. Die Mehrzahl wird es akzeptieren wenn ihr faire Vereinbarungen mit ihnen trefft. Nehmt euer Leben in eure eigenen Hände! Ihr seid die Einzigsten, die es verändern könnt!

Und dies hat einen sehr wichtigen Nebeneffekt. Erinnert euch, dass ich schrieb, das meiste in dieser Schöpfung basiert auf Vererbung von unten nach oben. Alles Positive, was ihr erschafft hier unten in euch selbst und in anderen, wird an die höheren Eben weitergegeben. Dadurch könnt ihr nicht nur euch selbst und 3D heilen, sondern alle, die zu euch gehören (und das sind eventuell viel mehr, als ihr euch vorstellen könnt...) und am Ende die ganze Schöpfung.

Ich hoffe, einige von euch beginnen nun endlich zu verstehen. :romance-grouphug:


Vielen Dank an Dolphin für die Übersetzung! :text-thankyoublue:

Return to “Verstehe Deine Situation!”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest