Frank - Kopien meiner Facebook Kommentare

User avatar
Frank
Administrator
Posts: 3276
Joined: 21 Nov 2012 16:35
Signature: Infos about my nick:
viewtopic.php?f=2&t=4#p6
Location: Germany

Frank - Kopien meiner Facebook Kommentare

Unread postby Frank » 20 Mar 2016 12:21

"Quantenheilung" und "Reiki" haben zwar Ähnlichkeiten, finden aber auf komplett anderen Ebenen statt. Sie sind keineswegs vergleichbar, und im Gegensatz zu Deiner Aussage ist Reiki sehr viel einfacher als etwas, was man tatsächlich Quatenheilung nennen kann.

M. S. So sehr ich auch immer Dein Eso-bashing genieße, muss ich trotzdem sagen, Du schüttest hier das Kind mit dem Bade aus. Ich selbst springe ja recht hart mit den meisten Esoterischen Sachen um. Aber ich tue das nicht auf der Basis, dass ich die Physik/Wissenschaft zur absoluten Wahrheit erhebe, sondern weil ich mich lange mit den esoterischen "Realitäten" beschäftigt habe.

Man muss ein paar Dinge wissen, um diese Menschen zu verstehen. Als erstes würde ich sie in zwei Gruppen teilen. Gruppe eins sind die "Follower", Gruppe zwei sind die "Eso-Flieger". Gruppe eins sind "Gläubige", Gruppe zwei sind "Wissende". Gruppe zwei ist durch ein paar wichtige Merkmale gekennzeichnet. Diese Menschen haben in der Regel irgendwelche "Fähigkeiten". Als normaler Mensch kann man das nun lustig und Quatsch finden, das ändert aber nichts daran, dass sie tatsächlich existieren. Und es werden aktuell immer mehr Menschen, die welche bekommen. Ich beschränke mich jetzt bei den Fähigkeiten mal nur auf Wahrnehmungen. Sehr viele Menschen haben Wahrnehmungen verschiedener Art. Viele dieser Menschen schauen damit in andere Realitäten, ich nenne diese gerne "astrales Disneyland". Man muss dazu wissen, dass dieses keine Phantasien sind, die sind absolut real. Nun, dort gibt es wiederum verschiedene Räume/Realitäten, die Eso-Flieger nennen das "Zeitlinien". In den meisten "Zeitlinien" gibt es "pseudo-Erden", also so eine Art Kopien von hier. Diese sind diesem Planeten sehr ähnlich, haben aber im Detail eine andere Physik. Die Eso-Flieger haben dort in der Regel etwas, was wir "synchron Avatar" nennen. Dieser macht synchron jede Bewegung die sie hier machen auf der "pseudo-Erde" mit. Aufgrund dieses Mechanismus können die allermeisten von ihnen nicht zwischen hier und dort unterscheiden. Für sie sind die psudo-Erden identisch mit "hier". Erschwerend kommt hinzu, dass es durchaus echte Effekte / Rückkopplungen zwischen den "pseudo-Erden" und hier geben kann.

Der Anspruch der Wissenschaft auf die "absolute Wahrheit" ist natürlich genauso falsch, wie die Wahrheiten der Eso-Flieger. Beide folgen konsequent ihrer Perspektive. Ein wichtiger Unterschied ist, dass die Wissenschaft ihre Perspektive permanent hinterfragt und systematisch versucht die Beschreibung ihrer Perspektive möglichst perfekt und wahrheitsgetreu zu machen. Im Gegensatz dazu sind die meisten Eso-Flieger komplett naiv, und hinterfragen nichts. Und wenn man versucht sie auf ihre Situation aufmerksam zu machen, dann reagieren sie meist sehr heftig und aggressiv.

ABER trotz allem sind die "Dinge" real, genauso real wie jede Physik hier unten. Es sind lediglich zwei verschiedene Perspektiven auf die gleiche Sache. Jede der beiden Perspektiven beansprucht für sich die Wahrheit zu sein. Aber keine der beiden Seiten (Anmerkung: es gibt da noch mehr Perspektiven) erkennt, dass sie alleine nicht in der Lage sind "Objektivität" her zu stellen. Und genau dieses Nicht-miteinander ist das Problem. Das Systemproblem in der Wissenschaft und in der Gesellschaft. Und wer jetzt denkt, dieses wäre ein triviales Ego Problem der Betroffenen, dem kann ich sagen, es ist nicht so. Man sollte lieber mal an die guten alte Römer denken: "Teile und herrsche"... Genau das passiert hier... Und die Wissenschaftler sind hier genauso blind und ignorant wie die Eso-Flieger, sry...
User avatar
Frank
Administrator
Posts: 3276
Joined: 21 Nov 2012 16:35
Signature: Infos about my nick:
viewtopic.php?f=2&t=4#p6
Location: Germany

Re: Frank - Kopien meiner Facebook Kommentare

Unread postby Frank » 20 Mar 2016 16:09

It's a room for quantum physics. And sometimes there are indeed people who are much more open, than the lightworkers...
User avatar
Frank
Administrator
Posts: 3276
Joined: 21 Nov 2012 16:35
Signature: Infos about my nick:
viewtopic.php?f=2&t=4#p6
Location: Germany

Re: Frank - Kopien meiner Facebook Kommentare

Unread postby Frank » 21 Mar 2016 20:33

"dann kannst du auch kein tatsächliches wissen haben, zumindest keines was man in irgendeiner form anwenden könnte,"

Bei diesem Satz muss ich Dir widersprechen, bzw. ihn einschränken. Beziehst Du diesen Satz ausschließlich auf das "wissenschaftliche Hier", dann ist er natürlich richtig. Schließt Du aber die Bereiche mit ein, welche die Wissenschaft heute noch nicht kennt, dann ist Deine Aussage eher falsch.

Man kennt ja den Spruch "Wissen ist Macht". Dieses wird oft "weltlich" ausgelegt. Doch diese Auslegung kann man schon fast als falsch bezeichnen. In den "der Wissenschaft heute noch nicht bekannten Bereichen" (können wir dafür mal einen nicht vorbelasteten Ausdruck definieren?) liegt die eigentliche "Wahrheit" dieses Spruchs.

Das, was jetzt kommt bitte ernst nehmen, denn JEDER kann damit viel erreichen, verändern oder auch kaputt machen:

Im "dWhnnbB" wird sehr oft, um nicht zu sagen meistens, mit DEFINITIONEN gearbeitet. Ich nehme mal das bekannte Reiki als Beispiel. Reiki besteht aus einer Sammlung von Definitionen. Die "Reiki Meister" machen meistens nichts anderes, als diese Definitionen anzuwenden. Wer also alle nötigen Bestandteile dieser Definitionen hat, der kann anwenden. Wissen = die Macht anzuwenden. So funktioniert auch vieles in allen Religionen etc.

ABER: Man sollte genau an dieser Frage als einfacher Mensch mit gesundem Menschenverstand die Frage stellen "Wer hat denn die Definitionen gemacht?". Und mit welcher Zielsetzung?

Die blinden/unwissenden Anwender machen hierbei halt oft sehr viel mehr Schaden als Nutzen. Sind oft total naiv, und denken alle in dem "dWhnnbB" rumschwirrenden Wesen sind ja gute und tolle Lichtwesen... Ja, sind sie natürlich alle, deswegen ist auch unsere Welt so toll, es gibt keinen Hunger und keine Gewalt.... Aber es gibt unendlich viele Ausreden all dieser super tollen Lichtwesen, warum unsere Welt ja so schlecht sein muss... Manchmal ist es dann halt auch besser mal wieder zu landen und mit simplen gesundem Menschenverstand mal drüber nachzudenken...
User avatar
Frank
Administrator
Posts: 3276
Joined: 21 Nov 2012 16:35
Signature: Infos about my nick:
viewtopic.php?f=2&t=4#p6
Location: Germany

Re: Frank - Kopien meiner Facebook Kommentare

Unread postby Frank » 17 Jan 2017 21:25

Habe ich heute in FB geschrieben.
Wenn wer Lust hat, kann ja auf Englisch übersetzen und in War News posten....

Sowohl WK1 als auch WK2 haben zuerst auf energetischer Ebene angefangen. Und auf energetischer Ebene läuft der WK3 seit 10. November ausgelöst durch den Trump Wahlerfolg. Bis jetzt hat es schon ca. das 130-fache an Gefechten gegeben im Vergleich zum ganzen WK2. 270.000 Tote in den letzten 30 Tagen aufgrund der energetischen Gefechte, Tendenz steigend... Nun ja, und irgendwann kommt das dann auch bei uns im physischen an (also die Gefechte, die Toten sind ja schon...). Dem WK2 waren 9 Monte energetischer Gefechte voraus gegangen.

Return to “Deutsch - German”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest