Die neuen Protoi Skills / Skib

User avatar
Nούφαρο
Posts: 207
Joined: 07 Sep 2016 20:01
Location: Germany

Die neuen Protoi Skills / Skib

Unread postby Nούφαρο » 02 Aug 2017 12:42

Das Aktivieren eurer Fähigkeiten und der höheren Wahrnehmung

Beitrag von Grayfox / Frank hier

Der Avatar-Verbinder (AV) ist mit der Orion-Schicht (OS) durch Verbindungskanäle angeschlossen.
Diese Kanäle enthalten eine oder mehrere Leitungen, welche Informationen durch den Avatar-Verbinder zwischen den Perlen des Outer Cores und der Orion Schicht senden und empfangen.
Die Informationen kommen zum Beispiel durch Energie <-> Informationskonverter von der Orion Schicht zum Gehirn.
Jeder Kanal leitet Informationen von verschiedenen Perlen weiter. Es gibt kein Übergreifen der Perlen zwischen den Kanälen.

Hier ist eine einfache Skizze der Verbindungen zwischen den Perlen, AV (engl. AC) und OS (engl. OL), und einem Verbindungskanal mit den innenliegenden Leitungen:

Image

Der durchschnittliche nichtverbundene Mensch auf diesem Planeten hat nur 2 angeschlossene Kanäle: Kanal 3 und Kanal 7. Diese Kanäle enthalten die Lebensverbindungsleitungen für den menschlichen Körper, um ohne irgendwelche zusätzlichen Fähigkeiten oder kognitive geistige Anlagen zu funktionieren.

Im Allgemeinen haben die meisten Kanäle innen nur eine Leitung, aber Kanäle 3 und 7 sind in dieser Beziehung besonders: Kanal 3 enthält 22,233 Leitungen, während Kanal 7 bis zu ~13.300 Leitungen enthält (die wirkliche Anzahl ist artenabhängig: Die niedrigste Anzahl für die PL Species ist 8,300). In der Orion Schicht spalten sich alle Leitungen in Unter-Leitungen auf. Zum Beispiel ist die größte Anzahl von Unter-Leitungen 422 Millionen Unter-Leitungen für die Haupt „Gedächtnis-Leitung“

Die meisten Protoi Allianzmitglieder bekommen 8 Kanäle angeschlossenen. Das werden die Kanäle 1-8 sein.
Offiziere und Generäle bekommen 10 Kanäle angeschlossen (Kanäle 1-10).

Wenn du ein Offizier oder General der Protoi Allianz bist, kannst du jetzt ordern, dass diese Kanäle an dich angeschlossen werden, in einem schrittweisen Verbindungsprozess indem du dein Skib nutzt.

****** Vor jedem Anschließen der Kanäle ist es wichtig, das Skib-Makro 'Synchronisiere alles' auszuführen: ******


http://www.protoi-healing.org/index.php ... hronizeAll.


Nachdem die Synchronisation abgeschlossen ist (dauert 5-7 Stunden), könnt ihr mit dem Anschließen der Kanäle fortfahren.
Das muss Kanal für Kanal gemacht werden, schrittweise (die Reihenfolge, in der sie angeschlossen werden müssen, steht weiter unten).
Das Folgende ist das allgemeine Verfahren, um jeden einzelnen Kanal über Skib anzuschließen:


Das Anschließen eines einzelnen Kanals über Skib:

1. Gib Erlaubnis, den Kanal anzuschließen
2. Ordere, den Kanal anzuschließen
3. Ordere, die Leitungen zu installieren
4. (Wichtig) Warte die Installationszeit ab
5. Gib Erlaubnis, die Leitungen zu aktivieren
6. Ordere, die Leitungen zu aktivieren

Schritte 7-10 gelten nur für die Kanäle 1 und 5:

7. Gib Erlaubnis, das Energielager zu laden
8. Ordere, das Lager zu laden
9.Warte die Ladezeit ab
10. Spezielles Verfahren für Kanal 1 und Kanal 5:
FÜR KANAL 1 ausschließlich:
Ordere, das System in 23 zusätzlichen Schritten zu initialisieren, und warte 20 Sekunden zwischen jedem Schritt. Gib im Voraus 23 mal Erlaubnis dafür.
FÜR KANAL 5 ausschließlich:
Ordere, das System in 21 zusätzlichen Schritten zu initialisieren, und warte 20 Sekunden zwischen jedem Schritt. Gib im Voraus 21 mal Erlaubnis dafür.

Die obengenannten 10 Schritte müssen für jeden einzelnen Kanal befolgt werden (Schritte 7-10 nur für die Kanäle 1 und 5).

Die Kanäle sollten in dieser Reihenfolge angeschlossen werden:

Kanal 8
Kanal 1 (hat ein spezielles Verfahren, siehe Schritt 10 oben)
Kanal 2
Kanal 9
Kanal 10
Kanal 5 (hat ein spezielles Verfahren, siehe Schritt 10 oben)
Kanal 4
Kanal 6

Anmerkung: Kanäle 3 und 7 wurden bereits angeschlossen.

Nachdem alle Kanäle angeschlossen wurden, und alle Leitungen installiert und aktiviert wurden, ist es eine gute Idee, wieder den Skib Befehl 'Synchronisiere alles' auszuführen.


Die Informationen über die Kanäle.


Kanal: 8
Installationszeit: 1 Minute
Beschreibung: 2 visuelle Wahrnehmungen und 3D Avatar-Verbinder.
2 Schnittstellen die zusammen verwendet. Schnittstelle 1 erstellt die Gestalt von Objekten, Schnittstelle 2 fügt die Farben bei. Was die Farben bedeuten ist eine andere Frage.

Kanal: 1
Installationszeit: 8 Minuten
Ladezeit: 3 Stunden
Initialisierungsschritte: 23
Beschreibung: Booster für die Wahrnehmung.

Kanal: 2
Installationszeit:8 Minuten
Beschreibung: Alles nicht-visuelle z.B. Gehör-, Geruch.
Braucht eine Weile, um aktiviert und ausgeführt zu werden.

Kanal: 9
Installationszeit:15 Minuten
Beschreibung: Über die Zellen: Stärkung der Zellwände, schafft eine dichtere interne Zellumgebung,
Kombiniert einige Zellen in Superzellen und entfernt beschädigten Zellen.


Kanal: 10
Installationszeit: 9 Minuten
Beschreibung: Automatische Regulierung der Zellen im Körper (regelt auch Dinge mit der DNA).
10 Arten der Regulierung. Zum Beispiel, kann es Krebszellen davon abhalten zu wachsen

Kanal: 5
Installationszeit: 20 Minuten
Ladezeit: 5 Stunden
Initialisierungsschritte: 21
Beschreibung: Booster für alle Regulierungssysteme: Nervensystem, Hormonsystem und wasserelektrisches System.
Das ist die Energieversorgung für das System. Das wasserelektrische System ist das Hauptdurchführungswerkzeug für die Körperkontrolle vom Outer Core aus: 230%-Körperkontrolle von 100 % mit nur dem Nervensystem.

Kanal: 4
Installationszeit: 16 Minuten
Beschreibung: Die automatische Überwachung und Stabilisierung des Körpers.

Kanal: 6
Installationszeit: 23 Minuten
Beschreibung: Zunahme der Sauerstoffkapazität & Oxydation des Bluts.

Return to “PROTOI skills”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest